Back to Research

Kostenloser Download: MetaPack Consumer Research Report

Wichtigsten Ergebnisse:

✓ 45 % haben einen Online-Einkauf aufgrund unbefriedigender oder nicht vorhandener Lieferoptionen abgebrochen.

✓ 43 % würden nach einem negativen Liefererlebnis für mindestens einen Monat nicht bei dem betreffenden Online-Händler einkaufen.

✓ 38 % der Verbraucher würden nach einem negativen Liefererlebnis nie mehr bei dem entsprechenden Online-Händler einkaufen.

Der State of eCommerce Delivery Report zeigt, dass es eine deutliche Lücke zwischen den Erwartungen der Verbraucher und der angebotenen Lieferoptionen von Marken und Online-Händler gibt.

Der diesjährige Report verdeutlicht, dass die Lieferung heute ein entscheidender Differenzierungsfaktor ist, der die Kaufentscheidung der Verbraucher erheblich beeinflusst.

E-Commerce-Anbieter, welche Ihre Lieferstrategie optimal ausgerichtet haben und die gestiegenen Kundenansprüche bezüglich Bequemlichkeit, Preis und Auswahlmöglichkeiten am besten erfüllen, werden sich im Wettbewerb um Kunden durchsetzen.

Die Umfrage wurde zwischen dem 19. August und dem 2. September 2016 online mit 3589 Verbrauchern in den USA, dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Deutschland, Spanien, den Niederlanden und Italien durchgeführt.