Kontakt

MACHEN SIE RETOUREN ZU IHREM ALLEINSTELLUNGSMERKMAL

< Zurück zu den Produkten

MetaPack Returns

Retouren werden von Versandhändlern zunehmend als verbesserungswürdiger Kernbereich betrachtet, sowohl für das Verbrauchererlebnis als auch zur Steigerung der betrieblichen Effizienz.

Kunden erwarten, dass der Retourenprozess so einfach und leicht wie möglich ist.
Für Versandhändler ist es dementsprechend wichtig, Retouren kosteneffizient zu
verwalten und alle Trends in diesem Bereich zu verstehen und entsprechend zu
handeln.

Zur Vervollständigung des Lieferzyklus ist MetaPack Returns in die Webseite des
Versandhändlers integriert. Den Kunden wird somit ermöglicht ihre Retouren zu
verwalten, ihre eigenen Etiketten zu drucken und die nicht gewünschten Waren
per Post, Abholung oder über Drop-off-Stellen zurückzusenden. Auf diese Weise
wird den Versandhändlern eine neue Möglichkeit geboten, die Kundenbindung
über das Retourenerlebnis zu erhöhen und verfügen damit über ein echtes
Alleinstellungsmerkmal im globalen eCommerce.

Dank eines webbasierten Kundendienst-Dashboards hat der Versandhändler
die vollständige Kontrolle über die Abwicklung sowie Überwachung aller
Retourentätigkeiten.

  • Erhöhung der Kundenbindung durch ein vereinfachtes und dennoch
    umfassendes Retourenerlebnis.
  • Umsatzsteigerung durch das Angebot von Retouren als ein
    Alleinstellungsmerkmal gegenüber Wettbewerbern
  • Verwaltung und Verständnis aller Retourentätigkeiten und Trends.

81% Returns-Box-1

der Verbraucher würden mehr Einkäufe bei einem Versandhändler tätigen, der das Retourenverfahren vereinfacht hat

76% Returns-Box-2

sehen sich die Rücknahmebedingungen an, bevor sie einen Kauf abschließen

41% Returns-Box-3

würden für eine einfache, bequemere Rückgabeoption mehr bezahlen


Verbesserung des Kundenerlebnisses

Zur Vereinfachung von Rücksendungen von nicht gewünschten Artikeln per Post, durch Abholung oder über Drop-off-Stellen wird MetaPack Returns in die Webseite des Versandhändlers integriert. Den Kunden wird somit ermöglicht, ihre Retouren zu verwalten und Etiketten entsprechend dem Bedarf auszudrucken, einschließlich der vollständigen Informationen, die auf den Angaben zur Rücksendung basieren. Da das Retouren-Etikett heruntergeladen oder per EMail zugesandt wird, müssen diese Retouren-Etiketten nicht mehr der ausgehenden Bestellung beigefügt werden. Der Kunde kann das Etikett einfach ausdrucken und auf dem Paket anbringen. Wenn eine Rücksendung vorgenommen wurde, können die Kunden ihre Retouren über die Webseite des Versandhändlers nachverfolgen. Aufgrund mehrerer Optionen, erhält der Versandhändler mit MetaPack Returns die Kontrolle über seine Retourentätigkeiten, während gleichzeitig Wahlmöglichkeiten und Flexibilität für den Kunden sichergestellt werden.

Überwachung der Tätigkeiten

MetaPack Returns vereinfacht die Abwicklung für Versandhändler, während gleichzeitig verbesserte Funktionen angeboten werden um eine effektive Retourenverwaltung sicherzustellen. Durch detaillierte Informationen auf dem Etikett können die Versandhändler Retouren verfolgen und verwalten sowie zurückgegebene Artikel erfassen, ohne dass das Paket geöffnet werden muss. MetaPack Returns kann individuell an die Bedürfnisse und Geschäftsanforderungen des Versandhändlers angepasst werden, um die vollständige Kontrolle über die Abwicklung und Überwachung aller Retourentätigkeiten zu gewährleisten.

Um die vollständige betriebliche Effizienz und ein besseres Bestandsmanagement zu garantieren, verfolgt MetaPack Returns den Status von Anfang bis Ende über ein webbasiertes Kundendienst-Dashboard. Darüber hinaus lassen sich Probleme bezüglich Lager- oder Produktangaben auf der Webseite hervorheben, sowie Trends und mögliche Probleme darstellen, um auf diese zu reagieren. Um die Kontrolle über die Retouren zu behalten, können die Versandhändler Genehmigungsstufen einrichten, die auf konfigurierbaren Kriterien basieren. Beispielsweise können Artikel mit geringem Wert ohne manuelle Eingriffe zurückgesandt werden, während Artikel mit höherem Wert sorgfältig verwaltet werden können.

Flexible Retourenoptionen

Post: Den Kunden kann die Option angeboten werden, ihre Waren per Post unter Verwendung des entsprechend dem Bedarf erstellten Etiketts zurückzusenden.

Drop-off: Die Kunden können nach Stadt, Anschrift oder durch Nutzung der Funktion „in meiner Nähe“ nach Standorten suchen, um ihre Retouren abzugeben, wann und wo es ihnen passt.

Abholung: Gegebenenfalls können die Kunden wählen, dass ihre Retouren an einem von ihnen gewählten Ort abgeholt werden. Zudem können die Versandhändler eine erstklassige, bezahlte Dienstleistung mit speziellem Abholdatum und Uhrzeit anbieten.